Widerrufsrecht

 

6a) Widerufssrecht

Dem Käufer steht ohne Angabe von Gründen ein Widerrufsrecht zu, er kann seine Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen in Textform (z.B. Brief oder e-Mail) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Diese Widerrufsfrist beginnt frühestens am Tag nach Erhalt der Ware und der entsprechenden Widerrufsbelehrung in Textform. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware. Der Käufer adressiert den Widerruf an:
 

kreussita – Katia Villar de Kreuss
 

Graf-Toerring-Str. 7d

82216 Maisach OT Gernlinden

eMail-Adresse: info@kreussita.com
 

Alle nach individuellen Wünschen angefertigte Waren sind nach den gesetzlichen Vorgaben von der Rückgabe ausgeschlossen.
 

6b) Widerufsfolgen

 

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die zwischen dem Käufer und kreussita empfangenen Leistungen einander zurückzugeben. Der Käufer ist bei Ausübung des Widerrufsrechts zur Rücksendung verpflichtet, wenn die Ware durch Paket versandt werden kann. Sollte der Käufer die empfangene Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren (z.B. fehlende Produktverpackung, deutlich erkennbare Gebrauchsspuren / Verunreinigungen an der Ware etc.), so kann kreussita hierfür ggf. Wertersatz verlangen. Bei der Überlassung von Waren gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie dem Käufer etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist.

 

Besagte Wertersatzpflicht kann der Käufer dadurch vermeiden, dass er die Ware nicht wie sein Eigentum in Gebrauch nimmt und alles unterlässt, was deren Qualität und Wert beeinträchtigt. Bei Widerruf und Rückgabe trägt der Käufer die Kosten, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Ware einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn der Käufer bei einem höheren Preis der Ware zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbrachte. Andernfalls ist die Rücksendung für den Käufer kostenfrei. Die Rücksendung erfolgt auf kreussitas Gefahr. Der Käufer wird die Ware nicht unfrei, sondern als versichertes Paket an kreussita zurückschicken und den Einlieferbeleg aufbewahren. Dabei sendet der Käufer die Ware möglichst in Originalverpackung mit allen ursprünglichen Verpackungsbestandteilen an kreussita zurück ggf. unter Verwendung einer schützenden Außen-Verpackung. Ist die Originalverpackung nicht mehr vorhanden, wird der Käufer mittels einer geeigneten (Ersatz-)Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden Sorge tragen. Nicht-verpackbare Gegenstände werden beim Käufer abgeholt.